TG Hörste Tennisabteilung e.V.
TG Hörste Tennisabteilung e.V.

Gewinn des Kreispokals:                                                                                Herren 30 Mannschaft macht das Double perfekt

Von links: Patrick Preuss, Torben Lüker, Christopher Parohl, Jens Jasper, Manuel Bertling, Christoph Ramhorst, Jens Lichtenstein (Tenniskreis GT/LP)

Oben von links: Christoph Ramhorst, Torben Lüker, Patrick Preuss, Jens Jasper

Unten von links: Manuel Bertling, Christopher Parohl

Nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse hat die Herren-30 Mannschaft der Tennisabteilung der TG Hörste ihre Saison mit dem Sieg des Kreispokals gekrönt.  Im zweitägigen Wettbewerb der besten 20 auf Kreisebene spielenden Mannschaften der Herren und Herren-30 Altersklasse aus dem Tenniskreis GT/LP setzte sich das Team auf der Anlage beim TC 71 Gütersloh in einem spannenden Finale mit 3:2 gegen TP Versmold III durch. Den entscheiden Punkt sicherte sich Christopher Parohl gegen Jan Stoppe. Dritter wurde TC Herzebrock II vor TC Emspark Wiedenbrück.

3. TG Hörste Open mit Heimerfolgen

Die Tennisabteilung der TG Hörste hat zum dritten Mal in Folge die TG Hörste Open ausgerichtet. Anders wie bei den beiden vorherigen Auflagen wurde das Turnier erstmalig in zwei Konkurrenzen ausgetragen.  Nach fünf spannenden Turniertagen auf der Tennisanlage in Tatenhausen setzten sich dabei zur Freude von Turnierdirektor und 1. Vorsitzenden der Tennisabteilung Nico Schulz jeweils Spieler der TG Hörste als Sieger durch. In der Konkurrenz Herren LK 6 bis LK 16 siegte Manuel Bertling vor Tim Farthmann (TG Bockhorst) und Benjamin Fila (TuS Spenge). Geheimfavorit Christoph Ramhorst gewann das Finale in der Konkurrenz Herren LK 17 bis LK 23 souverän mit 6:1 und 6:0 gegen Niklas Kelle vom FC Stukenbrock. Dritter wurde Thomas Unruh von der TG Bockhorst. In der dazugehörigen Nebenrunde setzte sich zudem Philipp Ramhorst im Finale gegen Jan Dieckmann vom TC 71 Gütersloh mit 6:1 und 6:4 durch.

Unser Bild zeigt von links: Patrick Preuss (2. Vorsitzender und Turnierorganisator), Thomas Unruh, Christoph Ramhorst, Niklas Kelle, Manuel Bertling, Tim Farthmann und Nico Schulz.

Herren 30 Mannschaft schafft den Aufstieg in die Bezirksklasse

Aufstieg Herren 30 KK 29.7.19.pdf
PDF-Dokument [259.4 KB]

Aktuelle Termine

Doppelvereinsmeister-

schaft am Samstag 12.10.19 Start 9:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Udo Herrmann